Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mobiles Hühnerglück

Direktvermarkter setzten auf Eier von freilaufenden Hennen

Der Stall ist unübersehbar: Neben der B 28 zwischen Tübingen und Unterjesingen steht das Hühnermobil der Reutters. Im Gras unter Holunderbäumchen picken und scharren hier 210 Legehennen. Aber schon bald ziehen sie um auf die nächste Weide.

13.07.2015
  • Uschi Hahn

Wann ist ein Huhn glücklich? Vermutlich, wenn es genug zu fressen und trinken bekommt, sich frei bewegen kann und Schutz vor Fressfeinden hat. Immer mehr Verbraucher aber finden, dass auch frische Luft zum Hühnerglück gehört. Doch es ist gar nicht so einfach, Eier von freilaufenden Hühnern zu liefern. Denn wo Hühner unterwegs sind, sprießt schnell kein Grashalm mehr. Nicht nur, weil die Vögel all...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball