Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Noch keine Schulden geplant

Doch bis 2018 will Wannweils Kämmerer eine Million Kredit aufnehmen

Wannweils Verwaltung hat am Donnerstag im Gemeinderat den Haushalt für 2015 eingebracht. Größte Investition ist der Neubau des Feuerwehrhauses in der Robert-Bosch-Straße.

13.12.2014

Von Matthias Reichert

Wannweil. Das Haushaltsvolumen steigt gegenüber dem Vorjahr um rund 1,3 Millionen Euro auf 13,67 Millionen. Davon sind im Verwaltungshaushalt für die laufenden Ausgaben 10 Millionen eingeplant. Der Vermögenshaushalt für die Investitionen liegt bei 3,66 Millionen: laut Kämmerer Ralf Knop „so viel wie seit 15 Jahren nicht mehr“.Aufgrund veränderter Berechnungen steigen die Steuerzuweisungen laut Kn...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Dezember 2014, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
13. Dezember 2014, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 13. Dezember 2014, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen