Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fußball-Landesliga

Doppeleinsatz beginnt gegen Böblingen

Die Spvgg Freudenstadt will mit vier Punkten aus den Ostertagen kommen.

31.03.2018

Von Martin Körner

Zwei Spiele binnen drei Tage – ein kerniges Programm für den Landesligisten Spvgg Freudenstadt. Zunächst wird das Anfang März ausgefallene Spiel gegen den SV Böblingen am heutigen Ostersamstag (Anpfiff 15 Uhr) nachgeholt. Und der jüngste 3:0-Auswärtssieg in Seedorf tat dem Team von Trainer Jens Bertiller nicht nur was die Moral angeht gut: „Der Sieg war natürlich auch für die Tabelle wichtig“, fr...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
31. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
31. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 31. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen