Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Drei Blickwinkel

Drei Blickwinkel

In Filmprojekt der Tübinger Medienwissenschaften werden junge indische Frauen aus unterschiedlichen Lebenswelten porträtiert.

Deutschland

Regie: Joshua Enzig und Max Neubauer


- ab 0 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
23.11.2015
  • Festivalinfo

Inhalt: Drei indische Lebenswelten: die fünfjährige sehr selbstständige Simran in ihrem Kindergarten, die junge Näherin Poonam, die für das Überleben ihrer Familie sorgt und Hebammenschülerin Ashwini, die in Nagpurs ländlicher Umgebung Schwangere und junge Mütter betreut.

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

23.11.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige