Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Drei Millionen Euro für Wiederaufbau in Braunsbach
Blick in eine Straße von Braunsbach (Baden-Württemberg). Foto: Franziska Kraufmann dpa/lsw
Stuttgart

Drei Millionen Euro für Wiederaufbau in Braunsbach

Das Land unterstützt den Wiederaufbau in der von einem Unwetter zerstörten Gemeinde Braunsbach mit weiteren drei Millionen Euro.

29.11.2016
  • dpa/lsw

Stuttgart. Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) übergab den Förderbescheid am Dienstag in Stuttgart an Bürgermeister Frank Harsch. Nach starkem Regen hatte eine Schlammlawine im Mai weite Teile der Kleinstadt im Kreis Schwäbisch-Hall zerstört. Das Land hatte danach ein Hilfspaket für 10,6 Millionen Euro geschnürt. Die weiteren drei Millionen Euro stammen nun aus der Städtebauförderung und sollen unter anderem in die Neugestaltung und Sanierung von Plätzen, Straßen und Gebäuden fließen. «Wir wollen, dass Sie schnell Planungssicherheit haben und die nötigen Maßnahmen einleiten können», sagte die Ministerin im Gespräch mit dem Bürgermeister.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

29.11.2016, 14:22 Uhr | geändert: 29.11.2016, 14:21 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball