Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Drei gehen, einer kommt
Die Stiftungsratsvorsitzenden Hermann Wenzel (Dritter von links) und Roland Haaß (Zweiter von rechts) wurden von CDU-Staatssekretärin Annette Widmann-Mauz, Wolfgang Welte, Gert Mohler und Thomas Seyfahrth (von links) verabschiedet.Bild: Rippmann
KBF

Drei gehen, einer kommt

Stiftungsratsvorsitzende am Freitagabend verabschiedet.

05.12.2016

Zu einer „denkwürdigen Versammlung“ begrüßte Annette Widmann-Mauz, CDU-Bundestagsabgeordnete und Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit, die vielen Stiftungsmitglieder, die am Freitag in der Mössinger Dreifürstensteinschule den Rechenschaftsberichten lauschten. Ihre Wertschätzung galt der jahrzehntelangen Arbeit, die Hermann Wenzel, emeritierter Professor der PH Reutlingen, als Stif...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball