Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tödliche Messerstecherei

Drei polizeibekannte Verdächtige in Haft

Die beiden Tatverdächtigen - ein 20-Jähriger und ein 25-Jähriger - die nach der tödlichen Messerstecherei im Esslinger Rockermilieu am späten Freitagabend festgenommen worden waren, sind am Samstagnachmittag einem Haftrichter vorgeführt worden.

22.12.2012
  • ST

Esslingen. Nach erlassenem Haftbefehl wegen Mordes brachten Polizeibeamte die beiden polizeibekannten Männer aus dem Kreis Esslingen in eine Justizvollzugsanstalt. Das teilten Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Polizeidirektion Esslingen am Samstag mit.

Eine Obduktion des 22-jährigen Opfers hat mittlerweile ergeben, dass der Mann durch mehrere Messerstiche getötet worden ist. Ob die beiden Festgenommenen unmittelbar an der Tötung beteiligt waren, ist indes noch nicht geklärt.

Ein 21-Jähriger, der bei der Auseinandersetzung schwer verletzt wurde, schwebt zwischenzeitlich nicht mehr in Lebensgefahr.

Am späten Samstagvormittag haben die Ermittler mit Unterstützung von Spezialkräften einen weiteren Tatverdächtigen festgenommen. Es handelt sich um einen 26-jährigen, ebenfalls polizeibekannten Mann aus dem Kreis Esslingen.

Die Beamten der Sonderkommission „Obertor“ bitten um weitere Zeugenhinweise. Hinweistelefon: 0711 / 3990-555.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

22.12.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball