Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Gültstein

Dreiste Diebin geschnappt

Eine 35-jährige Frau hat Mitte März und Anfang April einer 81-jährigen Seniorin aus Gültstein einen dreistelligen Betrag geklaut.

16.04.2016
  • ST

Gültstein. Die Frau klingelte bei der alten Dame, bat um Essen und Trinken. So ging die 81-Jährige in den Keller, um Äpfel zu holen. Dies nutzte die Diebin aus, stahl beim ersten Mal Geld aus einem Geldbeutel, beim zweiten Mal ließ sie zwei Portemonnaies mitgehen.

Die Äpfel warf die 35-jährige weg. Den ersten Diebstahl zeigte die Seniorin an, den zweiten erzählte sie einer Nachbarin. Als sie die Diebin am Dienstag entdeckte, nahm sie die Verfolgung auf und alarmierte die Polizei. Die Beamten nahmen die Rumänin am Bahnhof in Gültstein vorläufig fest. Der Haftrichter erließ einen Haftbefehl wegen besonders schweren Diebstahls gegen die 35-Jährige und wies sie in eine Justizvollzugsanstalt ein.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

16.04.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball