Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Karlsruhe

Drogeriekette dm ruft erneut Stollenkonfekt zurück

Die Drogeriemarktkette dm ruft erneut einen Teil ihres Sortiments «Bio-Stollenkonfekt mit Marzipan» zurück.

23.12.2016
  • dpa

Karlsruhe. Die Ware mit Mindesthaltbarkeitsdatum 8. Juni 2017 enthalte Haselnüsse, auf die auf der Verpackung nicht hingewiesen werde, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Das könne bei Allergikern gesundheitliche Probleme verursachen. Bei Kontrollen sei festgestellt worden, dass versehentlich «Feine Vanillemonde» in 140-Gramm-Stollenkonfekt-Tüten verpackt worden seien. Kunden sollten das Produkt zurückbringen, der Kaufpreis werde erstattet. Für Nicht-Allergiker sei es unbedenklich, die Ware zu essen, betonte dm. Die Kette hatte Ende Oktober schon eine andere Charge des gleichen Produkts zurückgerufen. Damals waren versehentlich Dinkelsterne verpackt worden.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

23.12.2016, 16:28 Uhr | geändert: 23.12.2016, 15:41 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball