Dornstetten · Sanierung

Drohen Nadelöhre für LKW?

In der Dornstetter Innenstadt soll der Verkehr beruhigt werden, vor allem vor der Stadthalle. Mögliche Varianten erstellt ein Freiburger Büro.

06.08.2022

Von Monika Schwarz

Die Stadt Dornstetten möchte die Verkehrsführung durch den Ort optimieren. Das Angebot des Freiburger Büros Rapp für eine Verkehrsuntersuchung war nicht mehr vor der jüngsten Sitzung des Dornstetter Gemeinderats eingegangen. Das Gremium bewilligte dennoch die außerplanmäßigen Mittel für die Untersuchung und ermächtigte Bürgermeister Bernhard Haas, die Vergabe in der Sommerpause vorzunehmen. Die V...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
06.08.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 15sec
zuletzt aktualisiert: 06.08.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen