Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Asyl-Kreis möglich

Dußlingen arbeitet an Willkommens-Kultur gegenüber Flüchtlingen

Erstmals in Dußlingen finden dieser Tage elf Flüchtlinge des Kreises eine neue, vorläufige Bleibe. Ein Unterstützer-Kreis steht in den Startlöchern. Bürgermeister Hölsch glaubt an ein gelungenes Willkommen.

13.12.2014

Von Eike Freese

Dußlingen. Seit Ende dieser Woche sind die ersten elf Flüchtlinge in Dußlingen angekommen, für die das Landratsamt Tübingen in den vergangenen Monaten Wohnraum angemietet hat. Zwei Familien und zwei Einzelpersonen sind damit die ersten Asylsuchenden, die seit längerer Zeit an der Steinlach ein Obdach finden. Die Gemeindeverwaltung will nach eigener Aussage in den kommenden Wochen versuchen, „eine...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Dezember 2014, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
13. Dezember 2014, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 13. Dezember 2014, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen