Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Brüssel

EU erlaubt vier Autobauern Zusammenarbeit bei Ladestationen

Den Bau und Betrieb gemeinsamer Ladestationen für Elektroautos von BMW, Daimler, Ford und Porsche hat die EU-Kommission genehmigt.

28.04.2017
  • dpa

Brüssel. Wie die Brüsseler Behörde am Freitag mitteilte, stimmten ihre Wettbewerbshüter der Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens der vier Autobauer zu. Es soll eine öffentliche Lade-Infrastruktur für Elektrofahrzeuge in mehreren Mitgliedstaaten schaffen und betreiben. Die Kommission kam bei ihrer Prüfung zu dem Schluss, dass die Zusammenarbeit keine wettbewerbsrechtlichen Bedenken aufwerfe. Dafür sei ihr Einfluss auf den Wettbewerb am Markt zu gering.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

28.04.2017, 15:52 Uhr | geändert: 28.04.2017, 15:32 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball