Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Es sind jetzt nur noch fünf

Eigentümer des Flüchtlingshauses: Gebäude entspricht der Genehmigung

Beim Bau des Wankheimer Mehrfamilienhauses , das nun als Flüchtlingsunterkunft vorgesehen ist, wurde zunächst eine Wohnung mehr gebaut als zugelassen. Dieser Verstoß gegen die Baugenehmigung ist jedoch bereinigt, sagt der Eigentümer. Was auch vom Landratsamt bestätigt wird.

09.08.2014
  • Ulrike Pfeil

Wankheim. Kaum sprach sich in Wankheim herum, dass der Landkreis Tübingen in dem neuen Mehrfamilienhaus „In der Kerf“ ab Oktober Flüchtlinge einquartieren wird (wir berichteten), machte diese Vermutung die Runde: Der Eigentümer Thomas Kemmler habe mit dem Landratsamt einen Deal gemacht, weil das Gebäude gegen die Baugenehmigung verstoße.Nach unseren Recherchen trifft es zu, dass in dem Haus zunäc...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball