Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Selbstbestimmung am Lebensende ist ein Menschenrecht

Ein Beitrag zur Debatte über Sterbehilfe: Wem gehört mein Leben?

Die Debatte über Sterbehilfe ist in vollem Gange. Am Dienstag haben Medizinethiker, darunter Prof. Urban Wiesing von der Universität Tübingen, einen Gesetzesvorschlag öffentlich vorgestellt, wie sich unter bestimmten Voraussetzungen eine ärztliche Beihilfe bei einer Selbsttötung regeln ließe.

29.08.2014
  • Kuno Kirschfeld

Im Mai 1949 wurde der Europarat gegründet, dem heute 47 Staaten, auch Deutschland, angehören. Der Europarat ist ein Forum, in dessen Rahmen völkerrechtlich verbindliche Abkommen geschlossen werden, so zum Beispiel die Europäische Menschenrechtskonvention, die auch die Bundesrepublik unterzeichnet hat. Über die Umsetzung der Menschenrechte wacht der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte mit S...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball