Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Nordstetten · Hochbrücke

Ein Brückenteil wiegt mehr als 40 Tonnen

Gestern wurden fünf Brückenteile über die B32-Autobahnzufahrt gelegt, punktgenau durch einen 500-Tonnen-Kran. Der erste Bauabschnitt soll im Herbst fertig sein, verspricht Rainer Gumz, der Leiter vom Regierungspräsidium Karlsruhe für dieses Horber Jahrhundert-Projekt.

15.08.2019

Von Willy Bernhardt

Das „Nordstetter Ohr“ nimmt langsam Gestalt an, wie gestern eindrücklich zu beobachten war. „Wegen der aufwändigen Bohr- und Gründungsarbeiten aufgrund des schwierigen Untergrunds sind wir ein bisschen in Verzug, doch bis Ende Oktober, Anfang November, sind wir mit dem ersten Bauabschnitt für die Horber B32-Hochbrücke fertig“, sagte Rainer Gumz, Projektleiter des Regierungspräsidiums Karlsruhe fü...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
15. August 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
15. August 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 15. August 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen