Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Gartenbau mit Seele

Ein Ehepaar aus Weiler will eine Gärtnerei zum Behindertenprojekt ausbauen

Eine mögliche Nachnutzung für die Gärtnerei Nesch unterhalb vom Martinsberg wird konkreter: Ein Ehepaar aus Weiler will dort eine Mischung aus Gärtnerei und Therapie-Einrichtung aufbauen. Am Donnerstag wird der Rottenburger Gemeinderat über einen Bebauungsplan für das Projekt entscheiden.

11.11.2014
  • Michael Hahn

Rottenburg. „Gärtnerei Anima“ haben Andrea und Bernd Heckner ihr Projekt getauft. Schon im März 2013 hatten die Heckners ihre weit ausschweifenden Pläne im Gemeinderat vorgestellt (wir berichteten). Damals gab es schon viel Lob im Gremium, aber auch einige Bedenken. In den seither vergangenen anderthalb Jahren ist das Vorhaben sehr viel konkreter und konzentrierter geworden.Am morgigen Donnerstag...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball