Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Flüchtlingspfarrer

Ein Gen der Protestanten

Martin Kreuser tritt die Nachfolge von Frithjof Rittberger im evangelischen Kirchenbezirk Tübingen an.

14.03.2018

Von Andreas Straub

Neuer Flüchtlingspfarrer im evangelischen Kirchenbezirk Tübingen ist Martin Kreuser. Dazu ernannte ihn am Sonntag in der Dettenhausener Johanneskirche Elisabeth Hege, Dekanin des Kirchenbezirks Tübingen.Der Gottesdienst wurde von ehrenamtlichen Helferinnen und Flüchtlingen mitgestaltet. Kreuser übernimmt die Nebenaufgabe, sich um Flüchtlinge und Asylsuchende zu kümmern, von Pfarrer Frithjof Rittb...

64% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
14. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
14. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 14. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort