Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tübingen

Verkostung: Ein Hoch auf alte Sorten

Nach dem Besuch bei einem Tübinger Experten für alte Obstsorten und deren Verarbeitung kennt man köstliche Argumente für Streuobstwiesen.

16.09.2019

Von Thomas Ziegner

Der Einfachheit halber unterteilte der Praktiker und Experte für alte Obstsorten Gerhard Helle die Zeitläufte, soweit sie Streuobstwiesen betreffen, in „früher“ und „heute“. Früher drohten sie zu verwahrlosen oder gar zu verschwinden, heute aber, verstärkt in den beiden vergangenen Jahrzehnten, ist das Bewusstsein für ihren ökologischen Wert gestärkt worden. Im Gewölbekeller seines Tübinger Anwes...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
16. September 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
16. September 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 16. September 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen