Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ein Lehrstück für große Schauspielkunst
Im Kurtheater lieferten Suzanne von Borsody und Guntbert Warns mit dem Stück „Der letzte Vorhang“ eine bravouröse Leistung ab. Bild: Keck
Theater

Ein Lehrstück für große Schauspielkunst

Suzanne von Borsody und Guntbert Warns glänzten bei „Der letzte Vorhang“.

16.11.2016
  • Gerhard Keck

Am Ende feierte das zahlreiche Publikum im Kurtheater zwei große Künstler: Suzanne von Borsody, eine Charakterdarstellerin par excellence, und ihren Bühnenpartner Guntbert Warns, einen ausgewiesenen Profi für differenzierte Rollen. In einer Produktion des Renaissance-Theaters Berlin in Zusammenarbeit mit der Konzertdirektion Landgraf, Titisee-Neustadt, zogen sie in der Tragikomödie „Der letzte Vo...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball