Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Bachelor-Arbeit

Ein Pfad für die Akzeptanz

Ein Rottenburger Student hat einen Erlebnispfad für die Börstinger Neckar-Auen entworfen. Er soll Zweifel am Fluss-Umbau zerstreuen.

15.05.2018

Von Martin Zimmermann

Rappelvoll war das Börstinger Dorfmuseum Kulturtankstelle mit über 30 Besuchern, als Michael Maier, Student an der Rottenburger Forsthochschule, in der vergangenen Woche seine Bachelor-Arbeit vorstellte. Der neue Pfad entlang des Neckars soll den Sinn und Zweck einer gewässer-ökologischen Maßnahme erläutern, die durch das Regierungspräsidium gemacht wurde. Für die von Professorin Heidi Megerle be...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Mai 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
15. Mai 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 15. Mai 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort