Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Kommentar · Bürgermeisterwahl Nehren

Schaffer mit Mut zu unkonventionellen Lösungen

Nein, eine Auswahl gibt es am Sonntag nicht in Nehren. Denn auf dem Stimmzettel steht nur ein Kandidat: Egon Betz, 56, parteilos, Bürgermeister.

24.01.2019

Von Gabi Schweizer

Dass er keine Konkurrenz hat, ist nichts Außergewöhnliches. Wer will schon gegen einen Amtsinhaber antreten? Da war Dettenhausen eher die Ausnahme, wo Miriam Tatour im November Thomas Engesser herausforderte und respektable 31 Prozent erreichte. Meist traut sich jedoch niemand – oder er scheut die Mühe eines Wahlkampfes, der es ja erlauben würde, Themen zu platzieren. So war es kürzlich in Ofterd...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
24. Januar 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
24. Januar 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 24. Januar 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen