Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Wie alles begann

Ein Video über „Frauen helfen Frauen“

Ein Video dokumentiert die Geschichte des Tübinger Vereins „Frauen helfen Frauen“. Produziert haben es Studierende der Medienwissenschaft.

13.04.2012

Tübingen. In Kooperation mit dem TAGBLATT haben die Studierenden im vergangenen Semester unterschiedliche Themen für das Zeitzeugnis-Projekt bearbeitet. Kürzlich stellten wir das Video über Richard Epple vor, der auf der Flucht von der Polizei erschossen wurde. Die beiden Studentinnen Christine Decker und Elena Geiger hatten sich hingegen mit der Geschichte des Tübinger Frauenhauses befasst. Ihr Video ist jetzt unter www.zeit-zeugnisse.de zu sehen.

Den Verein „Frauen helfen Frauen“ gibt es bereits seit 1980, vor 30 Jahren aber öffnete er Anfang April zum ersten Mal die Türen für von Männergewalt bedrohte (Ehe-)Frauen. Im Video lassen die Studentinnen Frauenhaus-Mitarbeiterin Monica Jordan und Gründungsmitglied Monika Barz zu Wort kommen. Sie erzählen von ihrer Arbeit, ihrer Motivation, aber auch von den Schwierigkeiten in der Gründungsphase, von den Widerständen, das Thema „Gewalt in der Ehe“ aus der Dunkelzone herauszuholen.

Sie seien beschimpft worden, berichtet Barz, der Verein würde „die Ehen kaputt machen“. So mussten sich die autonomen Frauen gegen die Vorbehalte in der Bevölkerung durchsetzen. Aber auch die Tübinger Stadtverwaltung sträubte sich anfangs gegen eine finanzielle Unterstützung.

Als „unglaublich deprimierend“ empfindet es Barz, dass auch nach 30 Jahren trotz intensiver Arbeit das „riesige Potenzial an häuslicher Gewalt“ immer noch vorhanden ist. Als sie 1982 begann, habe sie geglaubt, in 20 Jahren ihr Ziel erreicht zu haben. Barz: „Wir hätten noch viel radikaler sein müssen.“

ede

Ein Video über „Frauen helfen Frauen“

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

13.04.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball