Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ein Wegbereiter
der Veränderung
nimmt Abschied
61-jährig ist der Ur-Dießener Bruno Teufel gestorben. Privatbild
Nachruf

Ein Wegbereiter der Veränderung nimmt Abschied

Der Stadtteil Dießen, die Stadt Horb und die Schiedsrichter trauern um Bruno Teufel. Der Ex-Ortsvorsteher starb im Alter von 61 Jahren.

29.10.2016
  • Willy Bernhardt

Bruno Teufel, von 1980 bis zum Jahre 2001 Ortsvorsteher von Dießen, ist tot. Er starb am vergangenen Dienstag in Freiburg im Alter von 61 Jahren nach langer Krankheit. Mit ihm trauern nicht nur seine Frau Gudrun, sondern auch sein Sohn Sebastian und nicht zuletzt Dießen selbst sowie die Gesamtstadt Horb. Auch in den Reihen der Fußball-Schiedsrichter hinterlässt der Tod Teufels eine große Lücke.Ge...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball