Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ein bedeutendes Zeugnis der Industriegeschichte
Der Förderverein hat die Gebäude der historischen Industrieanlage vor dem Abbruch gerettet. Rund eine Million Euro und viele ehrenamtliche Arbeitsstunden wurden investiert. Nun har der Bund eine Förderung zur Erhaltung des letzten Gebäudes, des ehemaligen Gasthauses „Löwen“ (Bild) in Aussicht gestellt. Diese ist aber abhängig von einer Co-Finanzierung. Archivbild: Kuhnert
Glashütte Buhlbach

Ein bedeutendes Zeugnis der Industriegeschichte

Die Gemeinde Baiersbronn hat beim Kreis einen Zuschussantrag in Höhe von 75000 Euro für die Weiterentwicklung der Glashütte gestellt. Die Aussicht, dass sie diesen am Montag vom Kreistag genehmigt bekommt, stehen gut.

17.12.2016
  • Monika Schwarz

Der vorberatende Verwaltungs- und Sozialausschuss des Landkreises hat sich jedenfalls bei zehn Befürwortern, zwei Gegnern und drei Enthaltungen aufgeschlossen gezeigt, was die Übernahme dieser Kosten anbelangt.Baiersbronns Tourismusdirektor Patrick Schreib hatte zuvor aufgrund der Bedeutung der Glashütte für den gesamten Landkreis für die Unterstützung geworben. Es handle sich um die letzten Orig...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball