Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bis ein Aggressiver zuschlug

Ein harmonisches Fest der Ammerbucher Jugendclubs

Entringen. Gut 800 Partywillige kamen am Samstagabend zum zweiten Freibadfest nach Entringen. Bei klarem Himmel und entsprechend kühlen Abendtemperaturen wagten sich nur die Abgehärteten ins Wasser. Der Poltringer Matthias Schmidt etwa.

14.09.2010

Als er aus dem Becken stieg, habe er „ziemlich gezittert – aber es hat echt Laune gemacht!“ Die meisten Besucher waren aber wegen der Disco da. Gut 800 Besucher seien gekommen, schätzte Mitveranstalter Christian Tausch.

Bis zwei Uhr lief die Party harmonisch ab. Doch dann wurde die Polizei gerufen, weil ein 24-jähriger Ammerbucher die Seitenscheibe eines Autos eingeschlagen und den Autobesitzer am Hals verletzt hatte.

Die Polizisten beleidigte erheblich alkoholisierte 24-Jährige „auf übelste Art und Weise“, so der Polizeibericht. Zudem schlug er einem Polizisten gegen den Kopf. Schließlich konnte der Schläger überwältigt werden. Bei seiner Durchsuchung förderten die Beamten 50 Gramm Marihuana zutage.

mac / Bild: Metz

Ein harmonisches Fest der Ammerbucher Jugendclubs

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

14.09.2010, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball