Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Günstig wohnen

Ein historischer Beschluss

Rottenburgs Verwaltungsausschuss empfiehlt einstimmig, eine städtische Wohnungsbaugesellschaft zu gründen. Volker Derbogen soll erster Teilzeitbetriebsleiter werden.

19.11.2016

Von Gert Fleischer

Neun Monate, nachdem Rottenburgs Oberbürgermeister Stephan Neher im Wahlkampf zur zweiten Amtszeit ein alte Forderung der SPD aufgenommen hatte, ebnete der Ausschuss am Donnerstagabend den Weg zur Gründung einer städtischen Wohnungsbaugesellschaft. Nach dem Beschluss ist das endgültige Ja des Gemeinderats Formsache. Mitte Juli hatte sich das Gesamtgremium in Klausur ausführlich mit dem Thema befa...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
19. November 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
19. November 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 19. November 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen