Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Nachruf

Ein letztes Mal im Gärtle

Der früherere Gemeinderat und Feuerwehrkommandant Konstantin Hauser ist im Alter von 93 Jahren verstorben.

17.05.2018

Von Emil Henger

Genau eine Woche vor seinem Tod am vergangenen Sonntag ging der rüstige und geistig sehr vitale Hauser zweimal am gleichen Tag in sein geliebtes Gärtle im Gewann „Brühl“, als ob er es geahnt hatte, dass er den idyllischen Platz bald nicht mehr sehen würde. Eine Woche nach einem Schlaganfall starb Konstantin Hauser am vergangenen Sonntag im Krankenhaus in Nagold.Hauser, am 23. Januar 1925 in Empfi...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Mai 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
17. Mai 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 17. Mai 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort