Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Gemeinderat

Eine Chance

Hier wird ein großer Bogen vom Tübinger Gemeinderat und seinem Interimsquartier im Landratsamt hin zur neuen Mensa im Anbau der Französischen Schule geschlagen.

18.10.2012

Die Tübinger Stadträte sind als Interimslösung in das Landratsamt umgezogen; für eine längere Zeit finden die Ratssitzungen im „Kreissaal“ im Landratsamt statt. Dort begrüßte Herr Messner die Gäste und hob in seiner Rede hervor, dass dieser Umzug „untrüglich von der Annäherung der beiden Gremien“ zeuge. Eine Chance, die nicht untätig vertan werden darf: Die Schulen der Primus-Truber-Straße brauchen dringend einen Dialog zwischen Stadt und Kreis, was die mittägliche Versorgung der tausenden von großen und kleinen Schülern angeht.

Im Moment kochen einige wenige Schulen ihr eigenes kleines provisorisches Mensasüppchen oder aber es brodelt gar nichts in irgendwelchen Schulküchentöpfen, weil es sie gar nicht gibt. In Zeiten, in denen bildungspolitisch die Ganztagesschule, egal ob städtische oder kreiseigene Schulen, umgesetzt wird, brauchen die Schüler und die Lehrer eine gute Mittagsessensverpfegung. Der Kreistag verweist bislang auf die gerade mal für die Gewerblichen Schüler ausreichende Mensa auf deren Gelände, während die Wilhelm-Schickard- und die Mathilde-Weber-Schüler leer ausgehen.

Und die Stadträte verbauen 2,5 Millionen (wenn’s langt) in einen Anbau an der Französischen Schule mit neuer Mensa, obwohl der vor wenigen Jahren erst fertiggestellte Anbau der Schule nagelneue Stockwerkküchen nebst einer Aula bietet. Ein Mensabetrieb braucht genügend Hungrige, damit er wirtschaftlich arbeiten und zugleich auch ein lukratives Angebot an Essen bieten kann. Der Standort der Primus-Truber-Straße bietet dieses. Nun braucht es den dringenden Dialog zwischen Stadt und Kreis um dem Mensakind im „Kreissaal“ zur Geburt zu verhelfen.

Marlene Haupt, Tübingen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

18.10.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball