Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Ein Dorf will Leben

Eine Initiative in Wankheim will Kultur und Integration fördern

Die Initiative Dorfmitte in Wankheim hat große Pläne: Integration von Flüchtlingen, verschiedene Kulturen einander näher bringen und eine Anlaufstelle für Groß und Klein zu werden. Der nächste Schritt ist die offizielle Vereinsgründung – der Grundstein wurde am Freitagabend im Bürgersaal des Rathauses gelegt.

22.09.2014

Von Jana Freiberger

Kusterdingen-Wankheim. „Ich bin etwas aufgeregt, denn dies ist ein bedeutender Abend für mich und für alle Anwesenden.“ Mit diesen Worten eröffnete Rüdiger Sinn am Freitagabend die Gründungsversammlung des Wankheimer Vereins Initiative Dorfmitte.Von Gartenbau bis zu KulturwerkstattAngefangen hat alles Ende 2013 mit einer Unterschriftensammlung für den Erhalt des Cafés des Minikuchenbäckers Udo Kr...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
22. September 2014, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
22. September 2014, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 22. September 2014, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen