Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Jung und Alt

Eine Quote, damit die Jungen nicht untergehen

„Zukunftslobbyist“ Wolfgang Gründinger sprach beim Wirtschaftsrat über Generationengerechtigkeit.

23.11.2016
  • Philipp Koebnik

„Alte-Säcke-Politik“ hat Wolfgang Gründinger sein im Mai erschienenes Buch genannt. Das sei aber keineswegs despektierlich gemeint. Vielmehr wolle er zeigen, was der Untertitel des Buches verspricht: „Wie wir unsere Zukunft verspielen“. Denn Deutschland sei „ein Land, das in der Vergangenheit schwelgt, statt von der Zukunft zu träumen“, so der selbsternannte „Zukunftslobbyist“ vor 25 Gästen in de...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball