Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
„Eine riesige Ehre“
Wollen hoch hinaus (von links): die Jugend-Nationalspieler Markus Hieber, Johann Reusch und Onno Möller vom TV Rottenburg.Bild: Ulmer
Volleyball-Talente

„Eine riesige Ehre“

Der TV Rottenburg hat drei U 18-Nationalspieler: Markus Hieber aus Rottenburg, Johann Reusch aus Tübingen und Onno Möller aus Kusterdingen.

01.12.2016
  • Fragen: Vincent Meissner

Nach dem Sichtungs-Lehrgang in Berlin vor kurzem sind die drei 15-Jährigen in den 22er-Kader des Deutschen Volleyball-Verbands berufen worden. Der TV Rottenburg ist der einzige Verein, der gleich drei Spieler dabei hat: Markus Hieber (Außen-Annahmespieler/Diagonalangreifer), Johann Reusch (Libero) und Onno Möller (Diagonalangreifer). Das TAGBLATT hat sie im Training in der Rottenburger Volksbank-...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball