Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Konzert

Eine schöne Welt ist da versunken

Der Tübinger Stephanuschor und Frank Oidtmann auf den musikalischen Spuren der Romantik.

19.10.2016

Von Achim Stricker

Die Romantik war eine zerrissene Epoche: hier der biedermeierliche Rückzug ins Private, Kunst und Idyll – dort Zensur, Bespitzelung und eine politisch auseinanderdriftende Gesellschaft bis hin zur scheiternden Revolution 1848.Eine in Widersprüchen gefangene Zeit, die sich aus einer immer komplizierter werdenden Gegenwart wegträumte: Fantasien von längst Vergangenem oder entlegen Exotischem, Mythe...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Oktober 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
19. Oktober 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 19. Oktober 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen