Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Einer für alle – alle für einen
Zum Film gibt es Hähnchen Byiriani und Gemüse-Safran-Reis.Bild: Rippmann
Kulinarischer Filmabend.

Einer für alle – alle für einen

Kino aus Schweden, Essen aus Indien: Die Dußlinger Bürgerstiftung lud zum kulinarischen Filmabend.

16.01.2017
  • joc

Eine kleine, feine Gesellschaft hatte sich am Freitagabend auf Einladung der Bürgerstiftung Dußlingen in der Aula der Anne-Frank-Realschule zusammengefunden. An die 40 Neugierige, bewaffnet mit Gabeln und Tupperschüsseln ließen sich auf das Abenteuereines kulinarischen Filmabends ein – und wurden nichtenttäuscht.Der missgestimmte Protagonist im Film „ein Mann namens Owe“ versucht sich im Laufe de...

81% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball