Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Einweihung am dritten Advent
Die Bergfelder Wehrkirche wird nach dem Abschluss der Sanierung innen kaum noch wiederzuerkennen sein. Bild: Schwind
Kirchen

Einweihung am dritten Advent

Die Renovierung der Remigiuskirche in Bergfelden macht Fortschritte. Eine Bodenheizung und die erweiterte Beleuchtung lassen die Kosten steigen.

16.11.2016
  • Herold Schwind

Die mittelalterliche Wehrkirche prägt das Ortsbild von Bergfelden und gilt als eine der am besten erhaltenen Kirchenburgen des Landes Baden-Württemberg.Deshalb wurde die Remigiuskirche in den vergangenen sechs Monaten von Grund auf saniert (wir berichteten mehrfach).Derzeit wird noch kräftig im Außenbereich gearbeitet. Der Sockelbereich des Gotteshauses ist noch nicht ganz fertig, deshalb sind di...

81% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball