Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Handball-Landesliga

Einzige Führung reicht zum Sieg

Spvgg Mössingen gewinnt in letzter Minute.

19.02.2019

Von ST

Zwölf Minuten vor Schluss lagen die Mössingerinnen noch 18:23 in Rückstand. Dann folgte eine fast schon nicht mehr geglaubte Wende. Spvgg-Torhüterin Franziska Peller parierte so ziemlich alles, was auf ihr Tor kam. In der 56. Minute gelang Mössingen der 24:24-Ausgleichstreffer. Woraufhin HSG-Trainer Vito Cece die Auszeit nahm.Böblingen war im Angriff, vergab aber die Torchance. Peller spielte ein...

78% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Februar 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
19. Februar 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 19. Februar 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen