Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Eisenbahn und Kaufmannsladen
An solchen filigranen Puppenstuben freuten sich Dußlinger Kinder in den 50er- und 60er-Jahren. Nur an Weihnachten wurden die Spielsachen damals aufgebaut. Bild: Rippmann
Ausstellung

Eisenbahn und Kaufmannsladen

Dußlinger Museumsfreunde haben im Alten Rathaus eine Weihnachtsstube aufgebaut.

25.11.2016
  • Susanne Mutschler

„Mit dem Kaufladen, der Puppenstube oder der Modelleisenbahn durfte man früher nur über Weihnachten spielen“, erinnert sich Robert Fröhlich, einer der Dußlinger Museumsfreunde. Im Erdgeschoss des Alten Rathauses, wo während des Tunnelbaus das Büro der Bauleitung untergebracht war, stehen inzwischen fünf Räume für museale Präsentationen zur Verfügung. Allerdings sei die Unterkunft noch nicht dauer...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball