Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Neuneinhalb Wochen Spaß

Eislaufen in Karlsruhes Innenstadt

So langsam wird es wirklich Winter - zumindest auf den extra für die Adventszeit aufgebauten Eisbahnen im Land.

29.11.2016
  • dpa/lsw

Karlsruhe. Auf einer der größten Freiluft-Kunsteisbahnen Süddeutschlands tummeln sich in Karlsruhe wieder Kinder und Erwachsene vor dem Schloss. Allein im vergangenen Jahr zogen während der neuneinhalb Wochen Betriebszeit rund 48 000 kleine und große Schlittschuhläufer auf der 1200 Quadratmeter großen Fläche ihre Kreise, wie eine Sprecherin des Karlsruher Stadtmarketings sagte. Zahlen für das laufende Jahr gebe es noch nicht.

Das Angebot gibt es den Angaben zufolge seit 14 Jahren immer zur gleichen Zeit: Vom letzten Novemberdonnerstag an bis zum letzten Sonntag im Januar des Folgejahres. Welcher Betreiber den Zuschlag erhält, wird alle paar Jahre neu ausgeschrieben. Auch in anderen Städten gibt es während der Adventszeit Eislaufbahnen - etwa auf dem Weihnachtsmarkt vor dem Stuttgarter Schloss.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

29.11.2016, 08:05 Uhr | geändert: 29.11.2016, 07:41 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball