Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Horb

Eisplatten von Lastwagen gefallen

Andere Fahrzeuge beschädigt wurden durch Eisplatten, die von einem Lastwagen gefallen sind.

19.01.2017
  • nc

Die Polizei sucht zu diesem Vorfall Zeugen. Am Dienstag gegen 15.40 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer die Landesstraße 355 aus Richtung Kegelhof kommend in Fahrtrichtung Leimgrube, als sich eine dicke Eisplatte von seinem Anhänger löste und einen entgegenkommenden Lastwagen traf. Die Eisplatte hatte einen Durchmesser von zirka 30 Zentimeter. Sie schlug am Lastwagen, einem Mercedes Atego, im Frontbereich ein und verursachte einen Sachschaden in Höhe von zirka 300 Euro. Durch den Aufprall zerbrach die Platte und Bruchstücke flogen auf die Gegenfahrbahn wo sie einen weißen Mercedes CLA trafen. Die Polizei bittet nun den Fahrer des weißen Mercedes CLA oder Personen, die Hinweise zu diesem Vorfall machen können, sich beim Polizeirevier Horb unter der Telefon 07451/960 zu melden.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

19.01.2017, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball