Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Empfinger Rat vergab die Erschließungsarbeiten fürs Baugebiet „Brunnenstraße“
Dieses Bild zeigt das freigelegte Baugebiet „Brunnenstraße“ in Empfingen. Das Gebäude der Familie Deuringer (Mitte) soll verkauft werden. Außerdem entstehen hier neun weitere Bauplätze. Die Blockhütte links, die das Hallenbad verdeckt, muss noch abgebrochen werden.Bild: sei
Kann im Juli gebaut werden?

Empfinger Rat vergab die Erschließungsarbeiten fürs Baugebiet „Brunnenstraße“

Im Sommer könnten in den neun Grundstücken im Baugebiet „Brunnenstraße“ die ersten Häuser aus dem Boden wachsen. Der Gemeinderat vergab in seiner jüngsten Sitzung die Erschließungsarbeiten.

02.04.2016
  • Reinhard Seidel

Empfingen. Landschaftsarchitekt Gebhard Gfrörer stellte das Ergebnis der Ausschreibung vor, der Rat vergab jeweils an die günstigste Bieterin. Die Firma Lupold aus Vöhringen erledigt den Straßen- und Tiefbau für gut 231000 Euro (inklusive Mehrwertsteuer). Für den Rohrleitungsbau ist die Firma Eger aus Albstadt zuständig. Ihr Angebot lag knapp unter 14000 Euro. Die fünf LED-Straßenlampen liefert u...

82% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball