Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Karlsruhe

EnBW kauft Hersteller von Energiespeichern aus Leipzig

Der Karlsruher Energiekonzern EnBW hat die Deutsche Energieversorgung GmbH (DEV) in Leipzig übernommen.

02.03.2018
  • dpa/lsw

Karlsruhe. Der 2009 gegründete Mittelständler mit rund 120 Mitarbeitern entwickelt und produziert Batteriespeicher unter dem Markennamen Senec für Eigenheime und Gewerbebetriebe. Der Kauf stehe noch unter dem Vorbehalt der Kartellamtszustimmung, teilten die Unternehmen am Freitag in Karlsruhe und Leipzig mit. Mit den Speichern können die Besitzer von Solarstromanlagen ihre Versorgung weitgehend autark und ohne Strom aus dem Netz sicherstellen. Zum Kaufpreis machten die Unternehmen keine Angabe.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

02.03.2018, 18:39 Uhr | geändert: 02.03.2018, 15:40 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball