Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fußball

Endlich mal Titel gewinnen

Der Bühler Marvin Compper wartet auf seinen ersten Liga-Einsatz in Schottland. Celtic Glasgow soll der 32-Jährige international voranbringen.

24.03.2018

Von Tobias Zug

Im Pokal-Viertelfinale gegen Morton (3:0) vor drei Wochen spielte Marvin Compper 83 Minuten, seit zwei Wochen trainiert er nach seiner Wadenverletzung wieder voll – der erste Liga-Einsatz für den schottischen Renommierklub Celtic Glasgow naht. Im Januar wechselte der im Tübinger Stadtteil Bühl aufgewachsene Compper vom Bundesligisten RB Leipzig auf die Insel. Im TAGBLATT spricht der 32-Jährige üb...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
24. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
24. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 24. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen