Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Enttäuschende Resonanz bei Schiedsrichter-Schulung
Die neuen Schiedsrichter der Gruppe Nördlicher Schwarzwald mit den Schiedsrichtern (hinten von links) Wolfgang Schlotter, Rico Neidinger und Lehrwart Reiner Bergmann sowie (hinten von rechts) Marschalkenzimmerns SV-Vorsitzender Joachim Ryba, Schiedsrichter-Einteiler Andreas Neef und Bezirksobmann Markus Teufel. Bild: kpd
Fußball-Schiedsrichter

Enttäuschende Resonanz bei Schiedsrichter-Schulung

Nur zwölf Interessierte kamen zum Neulingskurs der Gruppe Nordschwarzwald. Obmann Markus Teufel betont Besetzungsprobleme von Spielen.

06.10.2016
  • kpd

Die Prüfung der neuen Schiedsrichter stand im Sportheim des SV Marschalkenzimmern an. Daran nahmen nur noch zwölf, meist junge Fußballer teil. Angemeldet hatten sich eigentlich 18 Teilnehmer, am ersten Kursabend sind davon jedoch nur 13 erschienen und am dritten Abend hat ein weiterer Kandidat die Segel gestrichen.So blieb nur noch ein Dutzend Kandidaten übrig, die an sieben Schulungsabenden in G...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball