Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stuttgart

Entwarnung: Polizisten finden Schreibmaschine in Koffer

Nach der Untersuchung eines verdächtigen Koffers hat die Polizei die Sperrungen am Mannheimer Hauptbahnhof wieder aufgehoben.

10.08.2018
  • dpa/lsw

Stuttgart. In dem schwarzen Aktenkoffer befand sich keine Bombe, sondern eine alte Reiseschreibmaschine, wie die Einsatzleiterin der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Für den Einsatz waren extra Sprengstoffentschärfer aus Stuttgart angereist und Teile des Mannheimer Hauptbahnhofs am Freitagmorgen für zwei Stunden gesperrt worden.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

10.08.2018, 09:55 Uhr | geändert: 10.08.2018, 09:50 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball