Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Er war ein Lump –
ich erzog ihn
Regisseurin Britta Schreiber Bild: LTT
Vor der Premiere

Er war ein Lump – ich erzog ihn

Peter Hacks‘ „Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe – heute im Zimmertheater.

10.03.2018
  • ST

Weimar im Jahre 1786 – Goethe hat die Stadt verlassen, ohne Abschied, ohne seinen Aufenthaltsort zu nennen. Zurück bleibt Charlotte von Stein, die dem Dichter höfisches Benehmen beibringen sollte – woraus eine Vertrauens- vielleicht sogar Liebesbeziehung wurde. Nun arbeitet sie sich an der Beschaffenheit dieser Beziehung ab und hinterfragt dabei ihren eigenen Wert in der Gesellschaft. Dramaturgi...

82% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball