Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Schwimmen: SSG mit starken Neuzugängen

Erfolgreicher Gastgeber beim 32. Achalm-Cup

Beim 32. Internationalen Achalm-Cup gingen 700 Schwimmerinnen und Schwimmer aus Deutschland und Frankreich ins Wasser. Gastgeber SSG Reutlingen/Tübingen fischte 206 Medaillen aus dem Reutlinger Freibad.

10.07.2014
  • ST

Reutlingen. Der Wendelsheimer Hannes Kaufmann verwandelte alles, was er schwamm, in Gold. So gewann er die 50 Meter Rücken, Delfin und Freistil und auch die 200 Meter Lagen. Leonhard Linkgewann über 50 Meter Rücken in seinem Jahrgang 1999 die Bronzemedaille.

Vanessa Heller aus Gomaringen, Jahrgang 1996, gewann Gold über 200 Meter Lagen und Silber über 100 Meter Brust. Ganz vorn mit schwammen die Masters von Tübingen. Malte Müller (Jahrgang 1993), bei einem Kurzbesuch aus Heidelberg, nahm die 50 Meter Brust mit und bekam im Endlauf mit 30,63 Silber noch vor Mark Fischer vom SSV Ulm, einem Schwimmer aus dem Bundeskader. Thomas Pratsch, Jahrgang 1988, hatte einen wahren Durchmarsch. über 50 und 100 Meter Freistil, sowie 100 Meter Delfin holte er Gold. Im Brust-Endlauf bekam er zusammen mit Mark Fischer die Bronzemedaille. Im Freistilendlauf kam er mit 24,67 Sekunden auf Platz Eins. Marcus Siems (Jahrgang 1989), Student aus Rottenburg und Neuzugang bei der SSG Reutlingen/Tübingen gewann über 50 und 100 Meter Freistil die Bronzemedaille in der offenen Klasse und wurde Erster über 50 Meter Schmetterling in 27,19 Sekunden. Damit kam er in das offene Finale und schwamm dort auf Platz vier. „Wir haben in Reutlingen und Tübingen mit Thomas Pratsch, Wolfgang Maier und Marcus Siems ehemalige Leistungsschwimmer neu dazu gewonnen, die unsere ersten Mannschaften ungemein bereichern“, freute sich Trainer Nico Moritz.

Weitere Goldmedaillen holten Mady-Allison Hering, Patrick Perez und Adrian Keil. Silber bekamen Lydia Noch, Wanja Steinhauser und Luis Groten. Im Jahrgang 2002 erreichte der zwölfjährige Felix Schreiner auf allen drei Bruststrecken die Goldmedaille, dazu Silber und Bronze. Peer Groten wurde Dritter auf der 200 Meter Bruststrecke. Die gleichaltrige Sofie Hilt holte sich eine Silber- und drei Bronzemedaillen und die Teilnahme am 50 Meter Jugendfinale. Bronze erhielten auch Anne Mayer und Maria Papatheodorou.

Im Jahrgang 2001erhielt Maja Braun Silber über 50 Meter Rücken. sowie Bronze auf der 200 Meter Schmetterling- und der 100 Meter Rückenstrecke. Kristina Thon überzeugte auf der 200 Meter Lagenstrecke, die sie in 2:49,12 Minuten als Zweite zurücklegte. Dritte wurde sie über 100 Meter Brust und 200 Meter Rücken.

In der B-Jugend des Jahrgangs 2000 erhielt Benedikt Schief über 200 Meter Rücken die Silbermedaille, Bronze ging an Samie Steinhauser und zweimal an Rudolf Hilt.

Im Jahrgang 1999 erkämpfte sich Adrian Keil Gold auf der 100 Meter Freistilstrecke, dazu kamen zwei Bronzemedaillen und die Teilnahme am Nachwuchsfinale über 50 Meter Schmetterling. Leonard Link wurde Zweiter über 100 Meter Rücken in 1:11,52 Minuten. Dazu kamen zwei Bronzemedaillen.

Marit Biehal (Jahrgang 2006) gewann Gold über 50 und 100 Meter Freistil, im Jahrgang 2004 siegte Luca Braun über fünf Strecken und holte zudem ein Mal Silber. Emelie Fischer sicherte sich Gold über 50 Meter Rücken, Silber über 100 Meter Rücken und Bronze über 200 Meter Rücken.

Erfolgreicher Gastgeber beim 32. Achalm-Cup
Nach der Siegerehrung über 50 Meter Brust (Jahrgang 1996 und älter) freute sich Jürgen Amann, Vorstand der SSG Reutlingen/Tübingen, mit Vanessa Heller aus Gomaringen, Sophie Schmid und Karolin Margot Schwille (von links).Bild: SSG

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

10.07.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball