Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tischtennis-Verbandsklasse

Ergenzingen siegt im Stadtduell

TTC schlägt TV Rottenburg mit 9:6. Ergenzingen gewinnt alle drei Doppel. Titel-Showdown in Sindelfingen rückt näher. Rottenburg auf Relegationsplatz.

20.03.2018

Von ST

Das Finale um die Meisterschaft gegen den VfL Sindelfingen rückt näher für den TTC Ergenzingen: In einem hochklassigen Derby der Verbandsklasse setzte sich der TTC gegen den abstiegsbedrohten Lokalrivalen TV Rottenburg mit 9:6 durch und bleibt mit 26:4 Punkten Tabellenführer. Am 7. April steigt in Sindelfingen beim Zweiten (21:3) der Showdown um den Titel. Vorher müssen die Ergenzinger aber noch ...

81% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
20. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
20. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 20. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen