Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Häuser statt Haiba

Erschließung des Firmengeländes beginnt

Das ehemalige Haiba-Areal wird nun endlich für eine Wohnbebauung erschlossen. Und der Musikverein erhält 2525 Euro für neue Uniformen. Das beschloss der Obernauer Ortschaftsrat in der vergangenen Woche.

10.06.2015
  • mi

Obernau. Auf dem Firmengelände der früheren Bedachungsfirma Haiba am Kalkofenweg sollen Bauplätze für drei Wohnhäuser entstehen. Das will der Ortschaftsrat schon seit einigen Jahren. Und im Rottenburger Haushalt waren schon im vergangenen Jahr 60 000 Euro für die Erschließung eingeplant.

Nach diversen Verzögerungen werde das Projekt „nun in Angriff genommen“, berichtete Ortsvorsteher Horst Schröder nach der Ortschaftsratssitzung vor einer Woche. Es soll eine Stichstraße angelegt werden. Die Wasserversorgung soll von der Kapfstraße her kommen (also von oben), das Abwasser soll zum Kalkofenweg hin abgeleitet werden. Die Erschließung wird rund 70 000 Euro kosten. Die Arbeiten werden „jetzt“ ausgeschrieben.

In Absprache mit den anderen örtlichen Vereinen hat sich der Musikverein Obernau für das diesjährige städtische Bürgergeld beworben. Die Ortschaft kann über 2525 Euro verfügen. Der Musikverein will für seine aktiven Jungmusiker Uniformen anschaffen. Der Ortschaftsrat gab dafür einstimmig die volle Summe frei.

Ärger gab es wieder beim Tälesfest des Nellingsheimer Musikvereins am Himmelfahrtstag im Rommelstal. Dass viele Besucher dann halb Obernau zuparken, „wird nicht zu verhindern sein“, glaubt Schröder. Aber dass manche sogar mit dem Auto das Rommelstal hinauf fahren, das wollen die Obernauer nicht hinnehmen. Im kommenden Jahr werde man eventuell eine Absperrung aufstellen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

10.06.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball