Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ästhetisch und funktional

Erste Details der Wendelsheimer Halle wurden dem Ortschaftsrat vorgestellt

Blutspenderehrung, der Bau der neuen Mehrzweckhalle und die anstehenden Festlichkeiten waren die Themen bei der Ortschaftsratssitzung am vergangenen Montag in Wendelsheim. Ortsvorsteher Joachim Maul berichtete anschließend dem SCHWÄBISCHEN TAGBLATT von der Sitzung.

09.10.2014
  • Jana Breuling

Wendelsheim. Die bisherige Halle bei der Schule sei eine reine Sporthalle, sagte Maul. Die Ortschaft wünsche sich aber schon lange eine Mehrzweckhalle. Die ist inzwischen in die Finanzplanung der Stadt Rottenburg aufgenommen, Architekt Bernhard Ulmer stellte am Montag erstmals die Pläne vor. Der Bau soll optimalerweise in den Sommerferien 2015 mit dem Abriss der alten Halle beginnen. Zugleich sol...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball