Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Touchscreen mit Kopfhöreranschluss

Erster Reutlinger Geldautomat für Sehbehinderte

Der erste blindengerechte Geldautomat in Reutlingen und Umkreis ist am Donnerstag in der Volksbankfiliale am Marktplatz vorgestellt und zum ersten Mal von Sehbehinderten getestet worden.

08.09.2012

Von ash

Reutlingen. Mittlerweile gibt es beinahe nur noch Geldautomaten mit Touchscreen. Für blinde und sehbehinderte Menschen bedeutet diese moderne Bedienung per Bildschirm, dass es unmöglich ist, außerhalb der Banköffnungszeiten ohne Hilfe Geld abzuheben. Abhilfe bieten seit einiger Zeit Geldautomaten mit Kopfhöreranschluss.

Blinden Benutzern werden wie bei einer Telefon-Hotline die möglichen Optionen der Automaten vorgelesen. Auf der Tastatur, auf der etwa die Pin-Nummer eingegeben wird, können sich Blinde dann durch den Prozess des Geldabhebens tasten und tippen. Gleich zwei Automaten hat die Volksbank Reutlingen nachrüsten lassen: am Marktplatz und in der Karlstraße. Die Hauptstelle in der Gartenstraße und eine Filiale in Betzingen sollen folgen.

Gestern wurde der Geldautomat am Marktplatz zum ersten Mal getestet. Simone Degler und Roland Wahl vom Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg versuchten als erste, mit Hilfe des sprechenden Automaten Geld abzuheben. Dazu mussten sie nur Kopfhörer mitbringen, die am Gerät eingesteckt werden.

Bei Simone Degler gab es noch Systemfehler, bei Roland Wahl funktionierte die neue Technik problemlos. Die Stimme sei gut verständlich, aber man müsse sich sehr konzentrieren, stellten beide fest. Während sie früher die Bedienung der Automaten hatten auswendig lernen müssen oder auf fremde Hilfe angewiesen waren, bedeute diese neue Generation von Geldautomaten „mehr Selbstständigkeit für alle Sehbehinderten“, freute sich Simone Degler.

Zum Artikel

Erstellt:
8. September 2012, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
8. September 2012, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 8. September 2012, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen