Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Nicht mehr im Gänsemarsch

Erwachsene Fußgängerlotsen wollen ab Montagfrüh den Verkehr flüssiger machen

Am Fußgängerüberweg zwischen Eugen-Bolz-Platz und Volksbank regeln von kommendem Montag an frühmorgens Fußgängerlotsen den Verkehr. Damit sollen Staus vermieden werden.

11.09.2014
  • Gert Fleischer

Rottenburg. Morgens wenn die Schüler kommen und mittags, wenn sie heimfahren, neuerdings durch die Ganztagsschulen auch nachmittags, wird es dicht rund um den Eugen-Bolz-Platz. Zu viele Menschen, zu viele Autos und Busse sind gleichzeitig auf relativ engem Raum unterwegs. Bei Untersuchungen, die die Stadt in Auftrag gegeben hatte, wurde festgestellt, dass die Autos zeitweise deshalb nicht fahren ...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball